25.09.2017: Wahlsieger FRK!

So, die Wahl wäre dann auch erledigt. Das Ergebnis mag einem gefallen oder nicht – EIN Sieger steht in jeden Fall fest: Das Freie Radio hat eine großartige Wahlberichterstattung auf die Beine gestellt, die sich hinter dem Programm der „Professionellen“ nicht verstecken mußte! Von 16 bis 20 Uhr wurde live aus dem Funkhaus bzw. direkt aus dem Kasseler Rathaus berichtet – mit Ergebnissen, Analysen, Interviews und Reportagen wurden die FRK-Hörer bestens informiert und unterhalten.

Die Sendung zeigte erneut, daß die nichtkommerziellen Lokalradios ihrer Aufgabe, lokale und regionale Themen angemessen zu behandeln, in vollem Umfang nachkommen. Heißen Dank an die Schülerinnen und Schüler, die – unter der kompetenten Leitung der Kollegen Sebastian und Simon – im Rahmen des von der Landesmedienanstalt geförderten „Mitmischer“-Projekts mit viel Einsatz und Engagement ein exzellentes und qualitativ hochwertiges Programm abgeliefert haben! Die Sendung war zudem ein Beweis dafür, daß auch die vielzitierten „jungen Menschen“ durchaus an Politik Interesse haben und auch in der Lage sind, politische Themen medial aufzubereiten und zu präsentieren! Danke an euch – „you did a great job“, wie der amerikanische Präsident sagen würde. Dank auch an die Stadt Kassel, die uns unbürokratisch unterstützt und die technischen Voraussetzungen für die Live-Berichterstattung bereitgestellt hat.

Tja, und nächstes Jahr, zur Landtagswahl, folgt der nächste „Mitmischer“ – wir freuen uns schon drauf!

Quelle: http://www.freies-radio-kassel.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.